Jusos Kreis Konstanz

Veröffentlicht in Gemeindenachrichten
am 11.09.2019

Die Seestraße ist die wahrscheinlich beliebteste Fußgängerzone in Konstanz. Leider kommt es immer wieder zu Zwischenfällen mit Radfahrenden, die fälschlicherweise auf der Straße fahren. Der Seniorenrat fordert nun mehr Überwachung, um dieses Problem zu bewältigen. Wir als Jusos sind der Meinung, dass mit diesem Vorschlag Verkehrsteilnehmer*innen gegeneinander ausgespielt werden.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 07.08.2019

Nachdem vergangene Woche am Frankfurter Hauptbahnhof ein Junge von einem in der Schweiz lebenden Eritreer vor einen Zug geschubst und dabei getötet wurde, drückt der Juso-Kreisverband Konstanz den Angehörigen sein volles Mitleid aus. Der Täter hatte anscheinend zuvor ähnliche Personen weiter angegriffen. Nun fordert Innenminister Seehofer stärkere Grenzkontrollen an der Deutsch-Schweizer Grenze. Ob diese wie von ihm behauptet tatsächlich nicht im Zusammenhang mit den Vorkommnissen in Frankfurt stehen, bleibt zu bezweifeln.

 

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 26.07.2019

Wir Jusos freuen uns sehr, dass wir mit zwei Mitglieder*innen im Gemeinderat der Stadt Konstanz vertreten sind!

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 26.06.2019

Der Juso-Kreisverband Konstanz begrüßt den Entschluss der kommissarischen SPD-Führung die zukünftige Parteispitze per Mitgliederbefragung zu bestimmen. Die Entscheidung schon wie bei dem Wiedereinstieg in die Große Koalition die Parteibasis zu befragen, könnte der erste Anstoß zur Reformierung der Altpartei sein. Abzuwarten bleibt, ob dieser Erneuerungsprozess nach den Stimmverlusten bei Kommunal- und Europawahlen weitergeführt wird und alle Ebenen der Partei, vom Bund zu den Ortsverbänden erreichen wird.
 

Veröffentlicht in Landespolitik
am 24.06.2019

Dieses Wochenende waren wir auf der Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Baden-Württemberg
Zwei Tage voller Programm, Beschlüsse, Wahlen und Diskussionen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Mitgliedern des Landesvorstandes und besonders bei unserer ehemaligen Landesvorsitzenden Stephanie für die geleistete Arbeit, das Herzblut und die Energie die ihr in unseren Verband gesteckt habt.

Wir auf Facebook

  

 

 

Direkt mitmachen!