Jusos Kreis Konstanz

 

Von Flüchtlingspolitik bis Versammlungsfreiheit

Veröffentlicht in Kreisverband


Kreismitgliederversammlung in Radolfzell

Auf ihrer Kreismitgliederversammlung am 11. Mai haben die Konstanzer Jusos fünf Anträge für die kommende Landesdelegiertenkonferenz in Karlsruhe angenommen. Debattiert wurden unter anderem unbürokratische medizinische Hilfen für Flüchtlinge, eine Novellierung des BAföG und die Schaffung eines eigenen baden-württembergischen Versammlungsfreiheitsgesetzes.

 

Wir auf Facebook

  

 

 

Direkt mitmachen!