Jusos Kreis Konstanz

 

Scheub folgt auf Welsch

Veröffentlicht in Pressemitteilungen

Lukas Scheub folgt auf Jan Welsch als Sprecher der Jungsozialisten im Kreis. Der 23-jährige Student der Politik- und Verwaltungswissenschaften wurde am Montag einstimmig vom Vorstand der 185 Mitglieder zählenden sozialdemokratischen Jugendorganisation gewählt.
Des Weiteren wurde auf der Vorstandssitzung am 16.09.2013 das Arbeitsprogramm für das kommende Arbeitsjahr des Kreisverbands besprochen.
Die jungen Sozialdemokraten wollen im kommenden Jahr thematisch einen Schwerpunkt auf Asyl- und Integrationspolitik legen und planen in diesem Zusammenhang verschiedene Veranstaltungen. "Gerade bei der Asylpolitik sehen wir einen großen Aufklärungsbedarf in der Gesellschaft", so Scheub, "Vorurteile und Berührungsängste gegenüber den asylsuchenden Menschen müssen abgebauten werden, um ihnen die Chance zu geben, die oft furchtbaren Erlebnisse von Flucht und Verfolgung zu verarbeiten und sich in unsere Gesellschaft zu integrieren."
Weiter richten die Jusos im Kreis Konstanz ihren Blick in Richtung Kommunal- und Europawahlen. Auch hier gilt es wieder Kräfte zu mobilisieren und einen starken Wahlkampf zu bieten.

 
 

Direkt mitmachen!

 

Wir auf Facebook