Jusos Kreis Konstanz

 

Juso-Landesdelegiertenkonferenz 2010 in Konstanz!

Veröffentlicht in Pressemitteilungen

Die Freude ist groß unter den Konstanzer Jusos. Am 01. August fiel die Entscheidung, dass sie sind die Ausrichter der kommenden Landesdelegiertenkonferenz der Jungsozialisten in Baden-Württemberg am 8. und 9. Mai 2010 sein werden.

Die Landesdelegiertenkonferenz (LDK) der Baden-Württembergischen Jusos versammelt einmal jährlich Delegierte aus allen Kreisverbänden des Bundeslandes. Hier werden Anträge eingebracht, diskutiert und verabschiedet. Daneben wird ein neuer Landesvorstand gewählt. In den vergangenen Jahren fand die LDK unter anderem in Ravensburg, Tuttlingen und Aalen statt.

Die Mitglieder des Kreisverbandes stimmten auf der Jahreshauptversammlung für eine Bewerbung der Konstanzer Jusos. „Wir haben auf den letzten LDKs viele Ideen gesammelt und tolle neue Konzepte entwickelt“, sagt Juso-Kreisverbandsprecher Fabian Parsch. Diese könnten die Konstanzer Jusos nun durch eine erfolgreiche Bewerbung umsetzen.

Neben Konstanz bewarben sich zwei weitere Kreisverbände um die Ausrichtung der LDK 2010. Die Entscheidung traf der Landesvorstand der baden-württembergischen Jusos. Das Konzept aus Konstanz konnte vor allem aufgrund der soliden und transparenten Finanzierung sowie einem innovativen elektronischen Tagungsnetzes überzeugen. Neben dem Kostenaspekt waren auch die guten Tagungsmöglichkeiten, die kurzen Wege innerhalb Konstanz’ und ein engagiertes Team vor Ort ausschlaggebend.

„Wir freuen uns sehr auf die LDK im nächsten Jahr in Konstanz und werden mit viel Engagement und Teamgeist die Organisation der Konferenz in die Hand nehmen“, verspricht Fabian Parsch.

Neben zahlreichen Jusos aus ganz Baden-Württemberg werden auch einige prominente SPD-Politiker erwartet.

 
 

Direkt mitmachen!

 

Wir auf Facebook