jusos-Logo
Juso-Kreisverband Konstanz

Pressemitteilungen Jusos Konstanz fordern echte Gleichberechtigung ein

Die Jusos Konstanz möchten anlässlich des internationalen Weltfrauentags am 8. März darauf aufmerksam machen, dass auch heute noch keine gesellschaftliche und berufliche Gleichstellung der Geschlechter erreicht ist. Auch wenn die 1911 ursprüngliche erhobene Forderung nach einem Frauenwahlrecht längst Realität ist, hat der internationale Weltfrauentag nicht an Aktualität verloren. So sagt Annika Kreuziger, Kreisvorsitzende der Jusos Konstanz: „Gerade in Baden-Württemberg driften die Einkommen von Frauen und Männern noch sehr stark auseinander. Laut dem aktuellen Armuts- und Reichtumsbericht beträgt der unbereinigte geschlechterspezifische Lohnunterschied in Baden-Württemberg 27 Prozent. Anschaulich gesprochen bedeutet das, dass eine Frau fast 55 Stunden pro Woche arbeiten müsste, um dasselbe Gehalt auf dem Konto zu haben wie ein Mann mit einer Arbeitsbelastung von lediglich 40 Wochenstunden. Solch massive Unterschiede gehören nicht mehr in unsere heutige Zeit, daran gilt es etwas zu ändern!“

Veröffentlicht am 08.03.2016

 

Aktuelles Platz für Meinungen: Sanktionssystem zum ALG II

In unserer neunen Rubrik  „Platz für Meinungen“ möchten wir verschiedenen Personen ein Forum bieten um ihre Sichtweisen zu bestimmen Themen zu äußern. Bei jedem Thema wird eine Pro und eine Contra Seite vertreten sein. Es sind Meinungen von Personen, die vielleicht sogar Jusos sind, aber es sind keine Verbandsmeinungen. Wir möchten euch die Möglichkeit bieten, euch mit verschiedenen Standpunkten zu beschäftigen und vielleicht sogar selber etwas zum Diskurs beizutragen.

 

Den Anfang macht das Thema „Sanktionssystem im ALG II".

 

Veröffentlicht am 03.03.2016

 

Allgemein Kreismitgliederversammlung

Liebe Jusos,

Euer Kreisvorstand lädt euch herzlich zur nächsten Mitgliederversammlung am Montag, 21.03. um 19:00 in K503 in der Universität Konstanz (Universitätsstraße 10) ein. Die Uni erreicht ihr am besten mit den Buslinien 9 vom Hauptbahnhof aus oder mit der Buslinie 11 vom Bahnhof Wollmatingen.

 

Für die MV ist folgende Tagesordnung vorgesehen:

1. Bericht aus dem Vorstand

    a. "Europaforum"

2. Rückblick Landtagswahl

3. Wahl der LDK Delegierten

4. Abstimmung über Anträge für die LDK

5. Termine, Sonstiges

 

Wir freuen uns darauf, euch alle am 21. zu sehen.

Veröffentlicht am 03.03.2016

 

Pressemitteilungen MdL Wolfgang Reuther spielt mit dem Feuer 

Die Jusos im Landkreis Konstanz werfen dem CDU-Landtagsabgeordneten Wolfgang Reuther vor, die AfD bewusst stark zu reden. Dieser hatte in einer Stellungnahme gegenüber dem Südkurier behauptet, die AfD würde „voraussichtlich eine zweistellige Prozentzahl bei der Landtagswahl“ erreichen. Annika Kreuziger, Kreisvorsitzende der Jusos, hält Reuther entgegen: „Stimmungen sind keine Stimmen“. Zwar taxierten zwei Institute die Umfragewerte der rechtsradikalen AfD auf mindestens 10 % in Baden-Württemberg. Darunter sei aber zum einen eine Studie, welche von der CDU selbst in Auftrag gegeben wurde und zum anderen könne sich daran bis zur Landtagswahl in sechs Wochen noch einiges ändern.

Angesichts der Tatsache, dass sich der CDU nur dann eine realistische Regierungsperspektive biete, wenn die AfD in den Landtag einziehen würde, sehen die Jusos die Äußerungen des CDU-Abgeordneten mit großer Sorge. „Seit Monaten versucht die CDU vergeblich einen Stich gegen die grün-rote Landesregierung zu setzen. Nachdem die Umfragewerte nicht steigen, wird jetzt plötzlich die AfD stark geredet. Ein Schelm wer Böses dabei denkt“, fasst Annika Kreuziger zusammen.

Nach Ansicht der Jusos müsse es Ziel aller demokratischen Parteien sein, den Einzug der AfD in den Landtag mit allen demokratischen Mitteln zu verhindern. Parteitaktische Spielchen dürften dabei überhaupt keine Rolle spielen. Denn, so gibt sich Kreuziger überzeugt: „Wer mit dem Feuer spielt, wird sich am Ende daran verbrennen.“

Veröffentlicht am 21.01.2016

 

Ankündigungen Am Dienstag wälten die Jusos aus dem Kreis Konstanz einen neuen Kreisvorstand.

http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/radolfzell/Eine-Frau-fuehrt-die-Jusos-im-Kreis-Konstanz;art372455,8046234

 

Veröffentlicht am 01.08.2015

 


RSS-Nachrichtenticker